VORSORGE

ERKRANKUNGEN FRÜH ERKENNEN

Die jährliche Vorsorgeuntersuchung dient zur Früherkennung von gynäkologischen Erkrankungen.

Nach einem ausführlichen Gespräch wird eine Spiegeluntersuchung und eine genaue Betrachtung des Gebärmutterhalses durchgeführt, ein Krebsabstrich (PAP Abstrich), abgenommen, es folgt eine Tastuntersuchung, ein vaginaler Ultraschall und eine Brustuntersuchung (Tastuntersuchung).

Buchen Sie gleich Online einen Termin für Ihre Vorsorgeuntersuchung.

IMG_3640.jpg

WEITERE LEISTUNGEN

Dr_edited.jpg

VORSORGE

mythenhpvimpfung%20_b_edited.jpg

HPV

Tragseiler_Logo_3Bubbles.jpg

HORMONSPRECHSTUNDE

jana-sabeth-ESlOYaAkJRA-unsplash_edited.

BESCHWERDE ABKLÄREN

jakob-owens-HqxPE-iNRco-unsplash_edited.

VERHÜTUNG

felipe-salgado-iXNS506tqi8-unsplash%20_b

SCHWANGERSCHAFT & GEBURT

creative-christians-1vvqR82IoSU-unsplash

MÄDCHENSPRECHSTUNDE

edgar-hernandez-D2jfHCj7T-o-unsplash_edi

BESONDERE ANLIEGEN

708c8542812804bda70c0be8ad280494_edited.

JUGENDGYNÄKOLOGIE

egg.jpg

KINDERWUNSCH

j-lee-YTV-GHH9VpQ-unsplash_edited.jpg

BRUSTGESUNDHEIT

pawel-czerwinski-DNC3cXM0lMU-unsplash_ed

BLUTABNAHMEN